Anleitung zur Anwendung

Datenblätter   –   Werkzeuge   –   Spritzen

In wenigen, einfachen Schritten:

  1. Gründlich verrühren
  2. 2 oder 3 Lagen auf die Oberfläche auftragen
  3. Deckanstrich in beliebiger Farbe und Design

Nun die ausführlichere Version zur besseren Vorbereitung:

Hinweis: wenn Sie die Oberfläche glätten möchten (für die Nutzung mit Tafel- oder Sketchboard-Farbe (trocken abwischbar) wie unter ‘OPTIONEN’ beschrieben, können Sie vor dem Verrühren der Farbe (Punkt 2) 4 Tropfen Geschirrspülmittel pro 0,5 Liter MagnetFarbe zugeben.

  1. Überprüfen Sie die Oberfläche auf ihre Eignung für Latex-Wandfarbe; wenn nicht, fragen Sie Ihren Farbenhändler um Rat. Bereiten Sie die Oberfläche entsprechend vor.
  2. Verrühren Sie die Farbe gründlich, bis sie eine gleichmäßig Farbe annimmt (bei langer Lagerung können die Eisenpartikel im Topf absinken)
  3. Kleben Sie den Bereich, den Sie streichen wollen, mit Abdeckband ab
  4. Benutzen Sie einen Kurzhaar-Roller und tragen Sie die erste Schicht auf
    Tragen Sie die Schicht in Quadraten von etwa 40 x 40 cm auf. Rollen, bis die gewünschte Glätte erzielt ist.
    OPTIONEN:
    Nach dem Auftragen der ersten Lage auf etwa ein bis drei Quadratmeter Fläche (je nach benutztem Werkzeug) warten Sie, bis die Farbe angetrocknet ist und dunklere und hellere Flecken sichtbar werden.
    Benutzen Sie dann einen Fensterwischer oder eine Kelle zum sanften Glätten der Oberfläche. Achten Sie darauf, keine Farbe zu entfernen. Reinigen Sie den Wischer nach jedem Strich mit einem feuchten Tuch. Es werden Streifen zu sehen sein, aber nach dem dritten Durchgang wird die Oberfläche sehr glatt sein.
  5. Mindestens 4 Stunden trocken lassen, bevor Sie die nächste Schicht aufbringen.
  6. Wiederholen Sie Schritt 4 zweimal
    (wichtig: verwenden Sie mindestens 0,5 Liter MagnetFarbe pro Quadratmeter)
  7. Mindestens 24 Stunden trocknen lassen bevor Sie einen Deckanstrich auftragen (Trocknungszeit variiert in Abhängigkeit von Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur)

NB:
Achten Sie darauf, mindestens 0,5 Liter MagnetFarbe auf 1 Quadratmeter zu verwenden. Eine geringere Konzentration wird eine Schwächung der Magnetkraft bewirken. Tragen Sie eine Extraschicht für stärkeren Magnetismus mit Neodym-Magneten auf.

 

Ausdruckbare Anleitung herunterladen

 

  • Anwendung
    MagnetFarbe ist eine wasserbasierte, bleifreie, 100% Acryl-Latex-Farbe. Sie entspricht den EC und VOC-Umweltbestimmungen, ist geruchsarm und ermöglicht ein leichtes  Auftragen und Reinigen.MagnetFarbe wird einsatzbereit geliefert.
    Mit höchstens 5% Wasser verdünnen.
    Kombinieren Sie dieses Produkt nie mit einer anderen Farbe.
    Verrühren Sie die Farbe unmittelbar vor der Verwendung gründlich mit einem Rührstock.
    Tragen Sie mit Hilfe eines Rollers, Pinsels oder einer Sprühpistole eine großzügige Schicht auf. Wenn nur ein Teil der Wand mit Farbe bestrichen werden soll, kleben Sie den Bereich vor dem Streichen mit Abklebeband ab, um saubere Ränder zu erhalten. Mit Schmirgeln erzielen Sie einen sanften Übergang.Das beste Ergebnis erzielen Sie bei einer Arbeitstemperatur von 20°C.
    Ein Liter reicht zum Bedecken von etwa 6 Quadratmetern mit einer Schicht. Mehrere Schichten verstärken die magnetischen Eigenschaften.
    Wir empfehlen zwei bis drei Schichten und die Verwendung von Neodym-Magneten für besonders starke Magnetkraft.
    Testen Sie Schichtstärke und Magnetkraft zuerst auf einer kleinen Fläche.
  • Vorbereitung der Oberfläche
    Die ordnungsgemäße Oberflächenvorbereitung ist entscheidend für einen langlebigen Anstrich.
    Farbe haftet nicht an Schmutz, Öl oder wasserlöslichen Stoffen wie Tapetenkleister oder Leim. Entfernen Sie jegliche losen oder abblätternden Farbrückstände. Waschen Sie die Oberfläche mit Wasser und Reinigungsmittel, dann gut nachspülen und trocknen lassen. Kreidige Oberflächen sollten gründlich mit Wasser und Scheuerbürste gereinigt werden. Entfernen Sie lose Materialien aus Rissen und Löchern und füllen Sie diese mit einer hochwertigen Spachtelmasse auf. Nach dem Trocknen abschmirgeln und mit einem feuchten Tuch staubfrei wischen.
    Glatte Oberflächen sind am besten geeignet, raue Beton- oder Betonstein-Oberflächen sind nicht zu empfehlen. Für eine gute Haftung auf Glanz- oder Halbglanz-Oberflächen schmirgeln Sie diese mit Sandpapier und verwenden Sie einen flüssigen Entglänzer.
  • Trocknungszeit
    Niedrige Temperaturen und starke Luftfeuchtigkeit verlangsamen den Trockungsprozess. MagnetFarbe ist nach 1 Stunde handtrocken.
    Lassen Sie jede Schicht MagnetFarbe 4 Stunden lang trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Lassen Sie die Farbe 24 Stunden lang trocknen, bevor Sie einen Deckanstrich auftragen.
  • Endreinigung
    Alle verwendeten Werkzeuge und Hilfsmittel sollten unverzüglich nach der Verwendung mit warmem Seifenwasser gereinigt werden. Wischen Sie verschüttete Farbe und Spritzer mit einem feuchten Tuch auf, bevor sie trocknen.
  • Entfernen
    Wenn Sie in der Lage sein möchten, MagnetFarbe zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu entfernen, tragen Sie die Farbe auf eine abziehbare (entfernbare) Tapete auf.
  • Lagerung
    Trocken und bei einer Temperatur über fünf Grad Celsius lagern.
  • Allgemeine Aspekte
    Materialzusammensetzung entspricht einer Brandausbreitungsrate gemäß Bundesspezifikation TT-P-26.

 

VORSICHT: Vermeiden Sie längerfristigen Kontakt mit der Haut sowie das Einatmen der Dämpfe in geschlossenen Räumen. Nicht oral aufnehmen. Verschließen Sie den wiederverschließbaren Behälter nach jeder Nutzung. AUSSERHALB DER REICHWEITE VON KINDERN AUFBEWAHREN
MagnetFarbe entspricht der Europäischen Sicherheitsnorm für Kinderspielzeuge: EN71-3.

Ausdruckbare Anleitung herunterladen

 

GEHE ZU:

Datenblätter   –   Werkzeuge   –   Spritzen